• » Erst wenn jeder Handgriff an einem Werk mit Präzision

    und Verstand erfolgt, wird das Produkt erstklassig «

Wir sind weil wir tun.....

 

Unser Unternehmen wurde von Herrn Dr. Heinze gegründet und wird nach der Übernahme durch den Eigentümer René Rösler geführt. Zwischenzeitlich ist mit Ben Rösler bereits die nächste Generation in der Geschäftsleitung des Familienunternehmens operativ tätig.


Wir entwickeln für unsere Kunden auf ihre Fertigung abgestimmte Technologien und fertigen individuelle Anlagen. Mit diesen Anlagen erschaffen sich unsere Kunden Wettbewerbsvorteile, durch Nutzung neuer Technologien.


Im Unternehmen leben in unserer Region über Generationen hinweg gewachsene Traditionen wie Entdeckergeist, technische Akribie, Qualitätsbewusstsein und die Fähigkeit technische Lösungen in organisatorische und wirtschaftliche Zusammenhänge zu stellen.

 

Historie

 

1990

Gründung der AUMO-Heinze Montagetechnik, als technisches Fachhandelsunternehmen für die regionale Industrie sowie Hochschulen und Forschungsinstitute

1993

Vertriebspartner der Bosch Rexroth AG bis 2013

2009

Gesellschafterwechsel und Änderung der Rechtsform in AUMO GmbH.

Gründung des Sonderanlagenbauers SAWP GmbH in Zwickau, welcher Spezialvorrichtungen und Automatisierungsanlagen für die Automobilindustrie herstellt.

2012

Umfangreiche Aktivitäten im Geschäftsfeld Faserverbundstoffe.

2013

Erweiterungen Sortimente im Geschäftsbereich Komponentenhandel mit eigenem Systemprofil, Verbindungstechnik und Zubehör.

2014

Fusion der SAWP GmbH mit der AUMO GmbH.

2015

Konzentration der der gesamten operativen Tätigkeit auf den Standort Radebeul bei Dresden. Alle Menschen welche in der vormaligen AUMO GmbH und vormaligen SAWP GmbH tätig sind, werden Mitarbeiter der AUMO GmbH.